Menü
Menswear und Lifestyle mit Anspruch Der Styledirector von Bratfisch
  • Playground
-

Runner´s Paradise

Sich auf einen Marathon vorzubereiten ist hart. Können und Trainingsfortschritt endlich im Wettkampf zu zeigen, schon fast eine Erlösung. Genau das an den schönsten Orten und den aufregendsten Events weltweit zu tun, wird dann zum absoluten Meilenstein einer Läuferkarriere. Fünf, die unbedingt auf der To-Do-Liste stehen sollten.

 

New York City Marathon

Ein Klassiker und wahres Muss für jeden, der das außergewöhnliche Laufgefühl sucht: In New York findet jährlich das Spektakel mitten in Manhattan statt, das für absolute Endorphin-Kicks sorgt.

Die Strecke führt von Brooklyn, nach Queens, durch die Bronx und endet direkt im Big Apple. Wer es trotz Qualen schafft, die Gegend zu genießen, wird erstaunt sein, welche tollen Fleckchen die Weltmetropole abseits der Touristen-Hotspots zu bieten hat.

Übrigens darf man sich als Läufer bei diesem Marathon darauf freuen, hier von Beginn bis zum Schluss von fröhlichen Menschen angefeuert zu werden. Die Straßen sind gesäumt von jubelnden Fans.

Foto (c) Spencer Imbrock on Unsplash

Start: 6. November 2022

 

London Marathon

Genau wie in New York zieht der Tag des London Marathons alle auf die Straßen der Stadt. Viele nutzen die Gelegenheit um ordentlich Party zu machen, in Kostüme zu schlüpfen und den ein oder anderen Promi zu erspähen.

Wer an den Start geht, entdeckt laufend eine ganz neue Seite der City. Vorbei an berühmten Sehenswürdigkeiten, geht es durch entlegene Ecken und ab in Richtung Ziel, unweit des Buckingham Palace.

Foto (c) Quino Al on Unsplash

Start: 2. Oktober 2022

 

Great Wall Marathon

Da brennen die Beine! Der Marathon auf der chinesischen Mauer ist zwar unglaublich schweißtreibend, dafür aber umso beeindruckender. Eine Herausforderung, die seinesgleichen sucht.

Tausende Schritte auf historischem Boden und geschichtsträchtigem Grund sind zu tun. Der große Showdown wird erst im nächsten Jahr 2023 über die Bühne gehen. Mehr Zeit, sich vorzubereiten, nicht wahr? Auf geht´s!

Foto (c) William Olivieri on Unsplash

Start: 20. Mai 2023

 

Uganda Marathon

Lust auf Culture clash deluxe? Die Strecke in Uganda verläuft auf staubigen Wegen, an ländlichen Dörfern vorbei und dann hinauf auf den Pine Ridge. Hoch oben sollte man sich kurz die Zeit nehmen, den Blick auf den Viktoriasee zu genießen, bevor es bei Hitze von über 30 Grad Richtung Ziel weitergeht. Viel Zeit für Training bleibt allerdings nicht mehr: Bereits im Juni steigt das Marathon-Highlight.

Foto (c) Antoine Plüss on Unsplash

Start: 5. Juni 2022

 

Midnight Sun Marathon

Laufen, bis die Sonne untergeht? Hier vergebens! Im norwegischen Tromsø geht man nämlich erst um 20.30 Uhr abends an den Start und erreicht das Ziel rund um Mitternacht – und das bei Tageslicht!

Strahlender Sonnenschein begleitet Läufer bis in die Nacht hinein und macht diesen Marathon zu einem ganz besonderen Erlebnis. Sollte auf der Bucketlist eines jeden Marathon-Junkies stehen!

Start: 18. Juni 2022

Titelbild (c) Chander R on Unsplash

 

Abonnieren

Artikel, die Sie auch interessieren könnten:

Ziemlich beste Freunde: Mit Pastell durch den Frühling

Wie Sie Ihrer Garderobe wirkungsvoll Spring Spirit einhauchen, verraten wir Ihnen hier.

Transforming Cities

Drei deutsche Städte, die dank besonderer Innovationen neue Standards in Sachen Nachhaltigkeit setzen.

Markenportrait: 04651/ A Trip in a Bag

Nach der Vorwahl von Sylt benannt, entwirft das Label unkompliziert elegante Outfits.

Nach oben